Hint: Use 'j' and 'k' keys
to move up and down

Das Wonnegrausen

Ein Journal für den Jungspundhegelianismus après la lettre

Das frühe Stück.

Das frühe Stück.

(Quelle: illude, via onlyaabutxxx)

Abwesenheit in aller Anwesenheit.

Abwesenheit in aller Anwesenheit.

(Quelle: nprfreshair, via neology)

Tagged with:  #abend  #unterhaltung  #gestänge  #altern
Das Einheimische.

Das Einheimische.

(Quelle: lolfactory, via hamletmaschine)

Tagged with:  #ozeanisches  #flaum  #weiche  #kuscheln
"Amerika ist somit das Land der Zukunft, in welchem sich in vor uns liegenden Zeiten, etwa im Streite von Nord- und Südamerika, die weltgeschichtliche Wichtigkeit offenbaren soll; es ist ein Land der Sehnsucht für alle die, welche die historische Rüstkammer des alten Europas langweilt. Napoleon soll gesagt haben: Cette vieille Europe m’ennuie. Amerika hat von dem Boden auszuscheiden, auf welchem sich bis heute die Weltgeschichte begab. Was bis jetzt sich hier ereignet, ist nur der Widerhall der Alten Welt und der Ausdruck fremder Lebendigkeit, und als ein Land der Zukunft geht es uns überhaupt hier nichts an; denn wir haben es nach der Seite der Geschichte mit dem zu tun, was gewesen ist, und mit dem, was ist, – in der Philosophie aber mit dem, was weder nur gewesen ist noch erst nur sein wird, sondern mit dem, was i s t und ewig ist – mit der Vernunft, und damit haben wir zur Genüge zu tun."
- Georg Wilhelm Friedrich Hegel: Vorlesungen über die Philosophie der Geschichte, in: Theorie Werkausgabe Band 12, S. 114.
"Wenn man Adornos Negative Dialektik und Ästhetische Theorie ernstnimmt und sich auch nur einen Schritt von dieser Beckettschen Szene entfernen will, dann muß man so etwas wie ein Poststrukturalist werden."
- Jürgen Habermas: Die Neue Unübersichtlichkeit, Frankfurt am Main 1985, S. 172.
"Es wird sich einmal an meinen Namen die Erinnerung an etwas Ungeheures anknüpfen, – an eine Krisis, wie es keine auf Erden gab, an die tiefste Gewissens-Collision, an eine Entscheidung heraufbeschworen g e g e n Alles, was bis dahin geglaubt, gefordert, geheiligt worden war. […] Ich w i l l keine ‘Gläubigen’, ich denke, ich bin zu boshaft dazu, um an mich selbst zu glauben, ich rede niemals zu Massen … Ich habe eine erschreckliche Angst davor, dass man mich eines Tages h e i l l i g spricht: man wird errathen, weshalb ich dies Buch v o r h e r herausgebe, es soll verhüten, dass man Unfug mit mir treibt … Ich will kein Heiliger sein, lieber noch ein Hanswurst… vielleicht bin ich Hanswurst… […] Ich widerspreche, wie nie widersprochen worden ist und bin trotzdem der Gegensatz eines neinsagenden Geistes. Ich bin ein f r o h e r B o t s c h a f t e r, wie es keinen gab ich kenne Aufgaben von einer Höhe, dass der Begriff dafür bisher gefehlt hat; erst von mir an giebt es wieder Hoffnungen. Mit Alledem bin ich nothwendig auch der Mensch des Verhängnisses. Denn wenn die Wahrheit mit der Lüge von Jahrtausenden im Kampf tritt, werden wir Erschütterungen haben, einen Krampf von Erdbeben, eine Versetzung von Berg und Thal, wie dergleichen nie geträumt worden ist. Der Begriff der Politik ist dann gänzlich in einen Geisterkrieg aufgegangen, alle Machtgebilde der alten Gesellschaft sind in die Luft gesprengt – sie ruhen allesamt auf der Lüge: es wird Kriege geben, wie es noch keine auf Erden gegeben hat. Erst von mir an giebt es auf Erden g r o s s e P o l i t i k."
- Friedrich Nietzsche: Ecce homo, in: KSA Band 6, S. 365f.
Dröhnendes Land.

Dröhnendes Land.

(Quelle: fiore-rosso, via basava)

Die Weltweisen.

Die Weltweisen.

(Quelle: gepkorte, via spurloser)

Tagged with:  #strahl  #morgen  #wälzen  #betten
Kindheit.

Kindheit.

(Quelle: naipan)

Tagged with:  #super illu
Kassengesellschaft.

Kassengesellschaft.

(Quelle: thedemsocialist, via neology)

Tagged with:  #ruhe  #in  #friede